Seminar Medizin und Recht 1996

Letzte Änderungen am 01. Oktober 1998.


Im Sommersemester 1996 fand unter dem Obertitel "Medizin und Recht" vom 19. bis zum 21. April ein Seminar mit den Themenschwerpunkten "Humangenetik" und "Organtransplantation" in Heidelberg statt. Gemeinsame Organisatoren waren ELSA Mannheim e.V. und ELSA Heidelberg e.V.

Das Seminar "Medizin und Recht"

Seminarprogramm

Literaturhinweise

Unter der Schirmherrschaft der Dekane der Fakultäten für Rechtswissenschaften in Mannheim und Heidelberg nahmen mehr als 100 Teilnehmer einschließlich Referenten und Helfer an dieser interdisziplinären Veranstaltung teil, die schwerpunktmäßig in juristische und medizinische Berührungspunkte der Humangenetik und der Transplantationsproblematik eingeführt hat.

Fachliche Unterstützung

Mitwirkende und Helfer

Sponsoren

Verantwortlich für das Seminar "Medizin und Recht" waren Stefan Deyerler und Eva Kreusser, die damaligen Referenten für Seminare und Konferenzen der jeweiligen Fakultätsgruppe. Eventuelle Rückfragen bezüglich der Veranstaltung richten Sie bitte direkt an Stefan Deyerler unter stefan@deyerler.de.

Weitere Medizinrechtliche Veranstaltungen


Copyright 1996 - 1998 by Stefan Deyerler & ELSA Mannheim e.V.

This site is a member of WebRing.
To browse visit Here.