Archiv für die Kategorie 'Palm'

Du suchst im Moment im Archiv von Palm-Seiten.de.

3 Spiele von Electronic Arts kostenlos im App Catalog

Seit Anfang März 2010 gibt es im leider noch immer sehr eingeschränkten App Catalog für den Palm Pre in Deutschland drei kostenlose Spiele von EA Mobile (Electronic Arts) zum Download. Dabei handelt es sich um so bekannte Titel wie “Need for Speed Undercover”, “Die Sims 3″ und “Monopoly”. Laut der Website von Palm Deutschland werden diese drei Spiele bis zum 31. März 2010 zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen.

Zunächst wurde darüber spekuliert, ob dieses Angebot eine Art Kompensation für den im Vergleich zum US-Amerikanischen App-Katalog eher mager ausgestatteten Deutschen App Catalog ist (Anfang März 2010 immer noch Beta, nur ca. 270 Apps und keine Kauf-Funktion für Apps!), ob dies im Zusammenhang mit der für März 2010 angekündigten Freischaltung des Deutschen App Catalogs steht, oder ob dies im Zusammenhang mit der Game Developers Conference vom 09. bis 13. März 2010 in San Francisco steht, bei der Palm ausstellen und präsentieren wird. Dies soll aber letztlich egal sein, denn es handelt sich um drei sehr interessante Spiele, die zumindest derzeit auch noch kostenlos sind. In den USA kosten diese Spiele je ca. 7 US-Dollar.

“Need for Speed Undercover” ist eine Straßenrennsimulation, bei dem mit verschiedenen schnellen Autos verschiedene Aufgaben bestehen muss. Zwischen den einzelnen Rennen, Verfolgungsfahrten, usw. kann man von den gewonnenen Preisgeldern oder sonstigen Einnahmen in der Werkstatt sein Fahrzeug tunen oder neue Fahrzeuge kaufen. Auch auf dem Palm Pre macht das Spiel, das wohl zu den bekanntesten Spielen auf verschiedenen Spielkonsolen und Computernsystemen seines Genres zählt und in dieser Hinsicht ein Klassiker ist, viel Spass, denn Grafik und Sound sind recht ansprechend. Ich habe bereits ein paar Runden gedreht, und unter dem Strich ist es ein recht kurzweiliges Spiel.

“Die Sims 3″ ist eine Simulation, bei der man sogenannte Avatare erstellen kann, mit denen man dann den Tagesablauf dieser Avatare in verschiedenen Szenarien simulieren kann. Dieses Spiel ist gerade unter jüngeren Menschen sehr beliebt, und nun ist es auch für das Betriebssystem WebOS verfügbar. Ich muss allerdings gestehen, dass ich dieses Spiel zwar installiert, aber noch nicht wirklich näher angeschaut habe, denn dieses Genre zählt nicht gerade zu meinen Lieblingssimulationen … ich warte lieber auf eine Version von “Die Siedler” für den Palm Pre. :-)

“Monopoly” muss man wohl kaum noch erklären, daher nur soviel: Die WebOS-Fassung macht ebenfalls Spass. Man kann mit bis zu vier menschlichen oder künstlichen Spielern spielen, und es sind sehr viele individuelle Einstellungen möglich. So gibt es bei den künstlichen Spielern z.B. drei Schwierigkeitsstufen, und man kann unterschiedliche Bedingungen und Regeln des Spiels einstellen. Wer Monopoly mag, kann dies jetzt auch mit dem Palm Pre spielen. Zwar kommt es ab und zu vor, dass das Spiel hängen bleibt, aber dann kann man die App schließen und neu starten, so dass man innerhalb weniger Sekunden beim letzten Spielstand weiter spielen kann.

Alle drei Spiele sind sicher mehr als einen Blick wert, zumal da sie derzeit kostenlos angeboten werden. Und die Grafiken insbesondere von “Need for Speed Undercover” lassen das erste Mal erahnen, welche Möglichkeiten der Palm Pre bzw. das Betriebssystem WebOS bietet. Toll wäre es, wenn die Spiele multiplayerfähig wären, man also z.B. bei “Need for Speed Undercover” auch Rennen gegeneinander fahren könnte, sei es über Bluetooth oder über eine Internetverbindung.

Es sei angemerkt, dass die Screenshots nicht aus den laufenden Spielen auf meinem Palm Pre stammen, denn während der Spiels lassen die Spiele leider keine Screenshots zu. Daher habe ich mit dem Palm Pre Screenshots von den Beispielgrafiken der Spiele im App Catalog gemacht und in den Artikel eingebunden.

Geschrieben von Stefan am 7. März 2010 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

O2 erklärt den Palm Pre

Im YouTube-Kanal von O2 gibt es einige Videos mit Informationen über den Palm Pre, die Interessierten und Einsteigern einen guten Eindruck von der Bedienung des Palm Pre und einigen Funktionen des Betriebssystems WebOS vermitteln können.

Das Video über die Activity Cards stellt dar, wie man auf dem Palm Pre mit intuitiven Gesten Anwendungen öffnen, bedienen, schließen und zwischen diesen wechseln kann:

Das Video über die Synergy-Funktion stellt dar, wie man den Kalender und die Kontakte des Palm Pre mit anderen Quellen wie z.B. Google oder Facebook synchronisieren kann:

Das Video über die Universal Search-Funktion stellt dar, wie man auf dem Palm Pre zugleich mehrere Quellen von Daten auf dem Palm Pre und aus dem Internet-Quellen durchsuchen kann:

Geschrieben von Stefan am 22. Februar 2010 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

Informationen für Palm Pre-Einsteiger

Bei der Suche nach Informationen zum Einstieg in die Benutzung des Palm Pre finden sich auf der offiziellen Website vom Palm vor allem zwei nützliche Angebote. Zum einen das Benutzerhandbuch zum Palm Pre, und zum anderen eine Reihe animierter Tutorials und Videos mit Informationen zu den wichtigsten Funktionen des Palm Pre bzw. des Betriebssystems WebOS (Tutorials und Videos bisher nur auf Englisch).

Beide Angebote sind im Übrigen auch auf dem Palm Pre vorhanden (Benutzerhandbuch und Tutorials) oder sind mit diesem erreichbar (Videos). Das Benutzerhandbuch befindet sich bei den ausgelieferten Palm Pres bereits auf den Geräten und kann mit dem auf dem Palm Pre vorinstallierten PDF-Viewer betrachtet werden. Und die Tutorials findet man unter der Hilfe-Funktion des Palm Pre. Mit der auf dem Palm Pre vorinstallierten YouTube-App kann man zumindest einige der Videos über den YouTube-Channel von Palm auch auf dem Palm Pre betrachten.

Geschrieben von Stefan am 21. Februar 2010 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

Palm Pre - Video mit Test von Golem.de

Golem.de bietet auf YouTube ein interessantes Video mit einem Test über das Palm Pre an, und zwar in Deutscher Sprache. In dem Video werden die wesentlichen Funktionen des Palm Pre und des Betriebssystems WebOS vorgestellt.

Außerdem bietet die Website von Golem.de sowohl einen ausführlichen Test des Palm Pre als auch weitere Informationen und Nachrichten über den Palm Pre.

Geschrieben von Stefan am 30. Dezember 2009 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

Palm Pre & WebOS - General overview & features

Bei YouTube habe ich einige interessante Videos von Phone Scoop über das Palm Pre und das Betriebssystem WebOS gefunden.

Neben einem Video mit einem grundsätzlichen Überblick über das Palm Pre gibt es eine Reihe weiterer Videos, die bestimmte Aspekte des Palm Pre bzw. des Betriebssystems WebOS näher beleuchten. Außerdem gehen einige Videos näher auf Programme für den Palm Pre und das Betriebssystem WebOS ein.

- Overview on the Palm Pre and WebOS

- Palm Pre Contacts

- Palm Pre Phone App

- Palm Pre Browser

- Palm Pre E-mail & SMS

- Palm Pre Camera

- Palm Pre Music App

- Palm Pre Apps Catalog

- Palm Pre Classic App (Palm OS Emulator)

- Palm Pre Third-Party Apps

Diese Videos von Phone Scoop sind in Englischer Sprache und zwischen 6 und 9 Monate alt, so dass ggf. einige Aussagen zu der Software und dem Betriebssystem bereits überholt sein dürften. Diese Videos vermitteln nach meiner Meinung dennoch einen guten Eindruck des Palm Pre und des Betriebssystems WebOS.

Auf der Website von Phone Scoop findet man außerdem noch weitere interessante Informationen zum Palm Pre und dem Betriebssystem WebOS, z.B. einen Review des Palm Pre.

Geschrieben von Stefan am 29. Dezember 2009 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »