Update auf WebOS 1.4.5

Am 30.06.2010 wurde bekannt, dass das Update auf WebOS 1.4.5 für User von O2 Deutschland veröffentlicht wird. Bereits am 01.07.2010 berichteten einige User davon, dass Sie das Update herunterladen und installieren konnten. Auf meinem Palm Pre wurde das Update zunächst einmal nicht angezeigt. Eine Nachfrage beim Support von O2 wurde dahingehend beantwortet, dass dieses Update nach und nach für alle User freigeschaltet würde, um eine Überlastung von Servern zu vermeiden und um zu gewährleisten, dass die User das Update mit einer vernünftigen Geschwindigkeit herunter laden können. Bis alle User von O2 das Update erhalten, könnten bis zu zwei Wochen vergehen.

Am 03.07.2010 meldete mein Palm Pre dann endlich das Update auf Webos 1.4.5, das ich dann auch gleich heruntergeladen und so bald wie möglich installiert habe, weil es keine Berichte über etwaige Komplikationen gegeben hat. Das Update bietet einige kleine Aktualisierungen, die aber nicht auffällig sind. Eine Übersicht über die Aktualisierungen durch das Update auf WebOS 1.4.5 gibt es hier.

Seitdem ich das Update auf WebOS 1.4.5 installiert habe, kommt es auf meinem Palm Pre kaum noch zu der Fehlermeldung “Zu viele offenen Karten”. So kann ich jetzt in der Regel auch solche 3D-Spiele ohne Fehlermeldung starten, die zuvor regelmässig nach einem Reset des Palm Pre verlangt haben (z.B. “Die Sims 3″ von Electronic Arts oder “Real Tennis” von Gameloft). Offensichtlich beinhaltet das Update auf WebOS 1.4.5 auch einige Verbesserungen in der Speicherverwaltung von WebOS, auch wenn diese in der o.g. Übersicht nicht angesprochen werden.

Stefan 4. Juli 2010 Palm 2 Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

2 Kommentare zu “Update auf WebOS 1.4.5”

  1. Weltlexikonam 16. Juli 2010 um 11:01 Link zum Kommentar

    Hey,

    auf der Suche nach Infos über mein evtl neues Handy von Palm bin ich auf Deiner Seite gelandet und sehr beeindruckt was es so alles kann: Meldungen aus der Zukunft geben:
    “Am 03.12.2010 meldete mein Palm Pre dann…” ;)

    Gruß
    Jordi

  2. Stefanam 17. Juli 2010 um 14:58 Link zum Kommentar

    Danke für den Hinweis. Ich habe das Datum soeben korregiert.

Einen Kommentar schreiben