Monatsarchiv für Juni 2010

Du suchst im Moment im Archiv von Palm-Seiten.de.

Wallpaper @ Palm-Seiten.de

Heute habe ich auf Palm-Seiten.de einige Wallpaper für den Palm Pre veröffentlicht. Die Fotos stammen aus verschiedenen Urlauben und wurden nicht mit einer in einem Palm eingebauten Kamera gemacht. Sie finden die Wallpaper und die Nutzungsbedingungen auf der Seite Wallpaper von Palm-Seiten.de.

Geschrieben von Stefan am 20. Juni 2010 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

webOS-Blog.de Gewinnspiel

Das webOS-Blog von Julian Frigger veranstaltet ein Gewinnspiel.

Gewinnen kann man diverse Preise, z.B. 1x Original Touchstone + Original Rückabdeckung, 1x Original Palm KFZ Lader oder 5×1 Palm 512mb USB-Stick. Die Preise werden von Partnern wie Palm Deutschland und von Sotel Handyzubehör zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere zur Teilnahme, gibt es hier.

Geschrieben von Stefan am 18. Juni 2010 | Abgelegt unter Allgemein | 2 Kommentare

Web2SMS

Die App Web2SMS von MojoJungle ist eine sehr nützliche Anwendung für Mobilfunkkunden von O2. Als Mobilfunkkunde von O2 hat man nämlich Anspruch auf 50 (oder mehr, je nach Tarif) monatliche Frei-SMS, wenn man einen mobilen Datentarif bei O2 gebucht und sich kostenlos bei O2 online unter Mein O2 registriert hat. Diese Frei-SMS kann man dann grundsätzlich online über Mein O2 versenden.

Mit Web2SMS ist es möglich, die Frei-SMS von O2 auch direkt vom Palm Pre zu versenden. Zum Versand kann man natürlich auf die auf dem Palm Pre gespeicherten Kontakte zurückgreifen. Leider werden die gesendeten Frei-SMS nicht in der Messaging-Anwendung des Palm Pre angezeigt, eine wirkliche Integration in Synergy gibt es also nicht. Web2SMS zeigt auch an, wie viele Frei-SMS bereits verbraucht sind. Die gesendeten SMS lassen sich ebenfalls anzeigen, leider gibt es hier ab und zu Fehler bei der Anzeige des Adressaten (UNDEFINED statt Name oder Nummer). Trotz dieser kleinen Mängel ist das Programm sehr nützlich. Web2SMS wird kostenlos angeboten wird, und es gab bisher regelmässige Updates, um kleinere Fehler auszumerzen. Vielen dank an den Programmierer, der auch noch eine Reihe anderer Anwendungen für WebOS anbietet.

Geschrieben von Stefan am 13. Juni 2010 | Abgelegt unter Anwendungen | Keine Kommentare

World Cup Manager

Mit der App World Cup Manager von JoCo steht rechtzeitig zum Beginn der Fussball-WM in Südafrika am 11.06.2010 ein kostenloses Programm zur Verfügung, das Informationen über das Turnier bietet. Die Informationen stehen in den Rubriken Spiele und Ergebnisse, Spielgruppen, Mannschaften und Spielorte zur Verfügung.

In der Rubrik Spiele und Ergebnisse werden die Paarungen des Turniers mit allen wichtigen Informationen zu den einzelnen Begegnungen angezeigt, wobei man sich diese nach Gruppen oder Daten sortiert anzeigen lassen kann. Die Ergebnisse der Spiele sollen zeitnah aktualisiert werden, dazu ist eine Internetverbindung erforderlich. Ich werde über die Zuverlässigkeit und die Aktualität der Ergebnisse im Laufe des Turniers berichten.

In der Rubrik Gruppen sollen die jeweils aktuellen Tabellenstände in den einzelnen Spielgruppen angezeigt werden. In der Rubrik Mannschaften sollen zu den am Turnier teilnehmenden Nationalmannschaften die jeweiligen Ergebnisse im Turnier, Informationen und Nachrichten angezeigt werden. In der Rubrik Spielorte gibt es Informationen zu den einzelnen Spielorten des Turniers.

Die App World Cup Manager macht einen gelungenen Eindruck, die Benutzeroberfläche ist klar strukturiert und graphisch anspruchsvoll. Ich habe mich in dem Programm sofort sehr wohl gefühlt und bin sehr gespannt, ob die App im Verlauf des Turniers halten wird, was sie verspricht.

Die App World Cup Manager gibt es nur auf Englisch und ist seit dem 10.06.2010 auch im Deutschen App Catalog verfügbar. Vergleichbare Funktionen bieten z.B. die kostenpflichtigen Apps World Cup 2010 South Africa oder World Cup 2010.

Nachtrag vom 13.06.2010:

Die Aktualisierung der Daten für die Spiele während des Turniers scheint bei der App World Cup Manager ganz gut zu klappen. In der Regel vergehen nur 1 oder 2 Minuten, bis in den einzelnen Spielen der Beginn oder das Ende eines Spiels, ein Tor, eine gelbe oder rote Karte angezeigt wird. Bei dem Tabellenstand in der jeweiligen Gruppe kann  es schon mal bis zu 5 Minuten nach Spielende dauern, eine Blitztabelle mit Zwischenständen während eines Spiels gibt es nicht. Zur Aktualisierung muss man jeweils auf den Refresh-Button der App drücken, dies geschieht nicht automatisch. Nicht angezeigt werden in den einzelnen Spielen bisher leider noch nicht die Ein- und Auswechslungen und die eventuelle Nachspielzeit. Dennoch, für ein kostenloses Programm ein wirklich schöner Funktions- und Informationsumfang.

Die Macher der App World Cup Manager erhoffen sich eine Verbreitung des Programms durch Empfehlungen (hiermit wohl getan!) und Mund-zu-Mund-Propagande und hoffen so, die Kosten für die Erstellung der App und die Pflege der Daten durch eine möglichst hohe Platzierung im Hot Apps-Wettbewerb von Palm zu erzielen. Dazu drücke ich die Daumen!

Geschrieben von Stefan am 10. Juni 2010 | Abgelegt unter Anwendungen | 1 Kommentar