Monatsarchiv für April 2010

Du suchst im Moment im Archiv von Palm-Seiten.de.

Tipps und Tricks, die jeder Palm Pre User kennen sollte

Der YouTube-Channel von webOSroundup bietet eine ganze Reihe von Videos rund um das Betriebssystem webOS und die Smartphones Palm Pre, Palm Pre Plus, Palm Pixi und Palm Pixi Plus. Besonders interesant finde ich die fünfteilige Serie “Tips and Tricks every webOS user should know!”, die vollständig auf Englisch gehalten ist.

Auch wenn die einzelnen Folgen nicht mehr ganz aktuell sind, geben sie doch einen guten Einblick in das Innenleben des Palm Pre und des Betriebssystems WebOS. Die Serie ist nicht nur interessant für alle, die sich gerade erst einen Palm Pre zugelegt haben und nun mehr über die Möglichkeiten des Geräts erfahren möchten, sondern auch für diejenigen, die vor der Entscheidung stehen, sich einen Palm Pre oder ein anderes Smartphone mit WebOS zuzulegen. Und vielleicht enthält die Serie ja doch noch die eine oder andere interessante Information auch für gestandene Besitzer eines Palm Pre?

Die erste Folge handelt von einigen grundlegenden Funktionen des Palm Pre und des Betriebssystems WebOS, bietet einen guten Überblick über den Launcher des Palm Pre und enthält bereits eine ganze Reihe von Tipps und Tricks:

Die zweite Folge, die insbesondere von den Funktionen Telefonieren und Kontakte des Palm Pre handelt, ist leider nicht bei YouTube verfügbar, kann aber auf der Website von webOSroundup in einem anderen Format angesehen werden. Ich bette die Folge daher in einem anderen Format ein:

Die dritte Folge handelt von den Funktionen E-Mail und Messaging des Palm Pre:

Die vierte Folge handelt von den Funktionen Kalender, Internet Browser und Kamera des Palm Pre (die Video-Funktion, die erst mit dem Update auf WebOS 1.3.5 freigeschaltet wurde, stand bei der Erstellung der Folge wohl noch nicht zur Verfügung):

Die fünfte Folge widmet sich Fragen des Batterieverbrauchs und verschiedenen Möglichkeiten der Datenübertragung auf den oder vom Palm Pre:

Auf der Website von webOSroundup findet man auch eine schriftliche Darstellung der Tipps und Tricks, außerdem kann man auch dort alle Videos in einem anderen Format als bei YouTube ansehen.

Hinweis: Aktualisiert am 02.05.2010.

Geschrieben von Stefan am 16. April 2010 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

Palm Pre Plus und Palm Pixi Plus ab dem 28. April 2010 in Deutschland bei O2 und Vodafone

Ausweislich einer Ankündigung auf der Website von Palm Deutschland und einer Pressemitteilung von Palm USA wird es sowohl den Palm Pre Plus als auch den Palm Pixi Plus ab dem 28. April 2010 auch in Deutschland geben, und zwar sowohl bei O2 als auch bei Vodafone. Damit wird es schon bald die zweite Generation von WebOS-Smartphones bald auch in Deutschland geben.

Auf der Website von O2 sucht man derzeit noch umsonst nach Informationen, und auch die Website von Vodafone bietet noch keine Auskunft über den Palm Pre Plus und den Palm Pixi Plus.

Geschrieben von Stefan am 13. April 2010 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare

Übernahmespekulationen über Palm

In den letzten Tagen stieg der Aktienkurs von Palm im Zusammenhang mit immer lauter werdenden Übernahmespekulationen über die Firma Palm, und heute wurde die öffentliche Diskussion über die Zukunft der Firma Palm durch Berichte von Bloomberg (hier) weiter angeheizt. Als heißer Kandidat für eine Übernahme von Palm gilt demnach die Firma HTC aus China, aber auch die Namen Lenovo, RIM, Apple, Google und Nokia machen bzw. machten seit geraumer Zeit die Runde. Interesse sollen derzeit vor allem HTC und Lenovo haben, während Dell bereits aus dem Rennen sei.

Hintergrund für die Übernahmediskussionen dürfte u.a. die Tatsache sein, dass Palm wohl schlicht und einfach die notwendigen finanziellen Mittel fehlen, um auf lange Sicht am Markt zu bestehen in einem Sinne, der bedeutet, relevante Marktanteile zu gewinnen. Mit dem relativ knappen Budget im Vergleich zu den Konkurrenten iPhone (Apple), Blackberry (RIM), Android (Google) und auch Windows Mobile (Microsoft) fällt es Palm zunehmend schwer, gleichermaßen Geld in die Entwicklung und den Vertrieb zu investieren.

Mal sehen, ob an den Spekulationen etwas dran ist oder es sich nur um Gerüchte handelt, die seit vielen Jahren immer wieder aufkommen. Denn schließlich ist Palm schön häufiger abgeschrieben worden. Die Diskussion über die Zukunft von Palm ist jedenfalls am kochen (z.B. hier, hier und hier).

Quelle: www.ftd.de

Geschrieben von Stefan am 12. April 2010 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

Update auf WebOS 1.4.1 bringt kommerzielle Anwendungen für Deutschen App Catalog

Am 31.03.2010 hat Palm mit einem Update von WebOS auf die Version 1.4.1 den Deutschen App Catalog für kommerzielle Anwendungen freigeschaltet. Seitdem ist die Zahl der im Deutschen App Catalog verfügbaren Apps deutlich angestiegen, von zuletzt 311 Apps auf derzeit 641 Apps.

Mit dem Update auf WebOS 1.4.1 wurden auch einige kleinere Fehler beseitigt, die z.T. auf das letzte größere Update auf WebOS 1.4 zurück gingen. Eine Übersicht zu den Änderungen durch das Update auf WebOS 1.4.1 findet man hier.

Geschrieben von Stefan am 6. April 2010 | Abgelegt unter Palm | Keine Kommentare